Alle Beiträge von Biggi

10 Jahre RCH – wir feiern mit 10 Extra-Rennen

10 JAHRE RCH – WIR FEIERN MIT 10 EXTRA-RENNEN

Am 01.11.2020 feiern wir unser zehnjähriges Bestehen und bis dahin wollen wir Euch mit 10 Special-Events verwöhnen und begeistern… Jeden Monat denken wir uns einen neuen Spaß aus, mit dem wir unserer Feier am 01.11. näher kommen.

Am Anfang standen Abrissarbeiten…

Somit ist Samstag, der 11.01.2020, der erste Termin den wir unter der Rubrik 10 Jubeljahre verbuchen:

Wir fahren mit Euch Rental Flexi-Cars! Mit gestellten Fahrzeugen auf unserer Spa Francorchamp wird ab 17.00 Uhr direkt mit dem 1 minütgen Trainings-/Qualilauf angefangen um im Anschluss das Rennen zu starten. Je nach Teilnehmerzahl wird dieses zwischen drei und fünf Minuten pro Spur laufen. Also bitte meldet Euch im Vorfeld per Mail, über Facebook, telefonisch oder persönlich im RennCenter an, da wir die Starterzahl ein wenig begrenzen müssen…

Flexis

Ihr braucht nichts mitzubringen, wer mit eigenem Regler fahren möchte, kann das aber auch machen.

Die Startgebühr beträgt wie immer 9,50 € bzw. 5,00 € für Flatratefahrer. Rookies, Interessierte und Neugierige sind wie immer sehr gern gesehen und ebenso willkommen wie die Fahrer!

Also haltet Augen und Ohren offen, da wir Euch permanent über Homepage und / oder Facebook auch über die Folge-Events informieren!

Das neue Jahr fängt gut an!

DAS NEUE JAHR FÄNGT GUT AN!

Am 04.01.2020 starten wir unser Jubeljahr mit dem ersten LTM-Rennen des Jahres. Wie üblich werden wir die Carrera DTM Boliden ab 17.00 Uhr durch das Training quälen um ab 19.00 Uhr mit Fahrzeugabnahme, Qualifikation und Rennstart weiter zu machen.

LTM

Wir erwarten reichlich Fahrer, neugierige und am Renngeschehen Interessierte an der Spa Francorchamp zu begrüßen…

Gefahren werden 5×3 Minuten bei 11 Volt.

Die Startgebühr beträgt 9,50 € pro Starter, für Flatratefahrer sind es 5,00 €.

Bis dahin wünscht Euch das Team des RennCenterHannover einen guten Rutsch in ein gesundes und besonderes Jahr 2020!

LTM-Fun: ein kurzer Bericht

LTM-Fun: ein kurzer Bericht:

Gestern Abend sind insgesamt 10 Fahrer unserer Einladung zum „kleinen Sommer-Fun-Cup“ gefolgt und haben sich ab ca. 16.00 Uhr trotz bestem Grillwetter und Urlaubszeit im RennCenterHannover  um Klein Monaco versammelt.

Eine ausgelassen und entspannte Atmosphäre mit reichlich quatschen, schrauben und trainieren ließ die Zeit im Fluge vergehen und ratzfatz war die Zeit für Abnahme und Qualifying kommen. In letzterem konnte Micha brillieren, eine unglaublich gute 6,677 brannte er als schnellste Runde in das MDF… Dass das unsere Neueinsteiger nicht ganz mitgehen konnten brachte aber niemanden aus der Ruhe. Übung ist eben durch nichts anderes zu ersetzen als mehr Übung…

Das Rennen an sich war bis auf kleinere Zweikämpfe recht ruhig. Zur Freude aller gab es keine spektakuläre Abflüge und jeder konnte seinen Boliden weitgehend unbeschädigt wieder mitnehmen… Das Ergebnis findet Ihr wie immer in der Slotdatenbank.

Wir bedanken uns bei den Teilnehmern und freuen uns schon auf nächstes Wochenende, wenn es wieder heißt „Gentlemen, please start your engines“! (Näheres zum kommenden Revo-Slot Rennen folgt)