Kampf der Zwerge

Zugelassen sind von BRM die NSU TT, Simca 1000, Renault R8 und Fiat 1000

Die Fahrzeuge werden nahezu „Out of the Box“ gefahren.

Geändert werden darf nur:

  • das Getriebe (alle möglichen Übersetzungen )
  • die Reifen der Hinterachse ( nur von BRM S-404, S-404S oder S-404SG
  • das Verkleben und Schleifen der Reifen ist erlaubt
  • die Spurweite darf nich verändert werden
  • Kugellager anstelle der Gleitlager sind erlaubt
  • die Achsböcke der Vorderachse müssen aussen verbaut sein
  • Kleinteile (Schrauben und Federn) dürfen ausgetauscht werden
  • Licht einbau ist freigestellt
  • Trimmgewichte auf dem Chassis sind erlaubt
  • Auspuff, Scheibenwischer und Spiegel dürfen fehlen

 

Das Rennbahn und Event Center in Hannover / Laatzen Tel. 0511 / 70035617 service@renncenterhannover.de

%d Bloggern gefällt das: